ALLES IST SCHWINGUNG - KLANGFREQUENZEN WIRKEN

Aktivieren von natürlichen Kräften.


PFLANZEN  Aktiv-Sole  

Pflanzen bekommen mehr Kraft um zu gedeihen.

1 Pumpverschlußmenge ( ca. 2-4 Tropfen )  Gießwasser geben.

Inhalt: 50 ml /  PREIS € 35,-


 

TERRA-MINERAL-AKTIV

Für Blümentopferde /  Gartenerde.
Steuen Sie Terrea-Mineral-Aktiv direkt auf die  Pflanzenerde und
gießen Sie dies danach.

Mixtur: 80% Steinmehl + Bio-Aktivhumus
angereichert mit SILOMA Klangfrequenz
Inhalt 1,5  kg / PREIS  € 35,-

Ideal dazu, ist die Pflanzen-Aktiv-Sole,

reichern Sie mit ein paar Tropfen Ihr Gießwasser damit an.

 



POOL-Wasser-Aktiv-Sole

Inhalt: 50 ml / pro 10.000 Liter Wasserbecken

Auch wenn Sie andere chemische Produkte ( z.B.: Algenflockungsmittel ) verwenden,
wirkt SILOMA Pool-Aktiv harmonisierend und ausgleichend und das Wasser wird wieder klar.
Inhalt 50 ml € 35,-








 
LANDWIRTSCHAFT   
 
SILOMA- Klangfrequenz - geringe Mengen genügen!
- wirkt der Geruchsbelästigung entgegen  (Jauche-Gülle)
- wirkt wachstumsfördernd
 
TERRA-Aktiv Mineral
angereichert mit SILOMA Klangfrequenz
Inhalt 10 kg Steinmehl / € 138,-
 


TERRA-MINERAL-AKTIV  MIT KLANGFREQUENZ erzielen bereits beste Ergebnisse in der Landwirtschaft.
Infos erteilt Ihnen gerne Hr. Uiberlacker Gerhard  der für die optimale Anwendung zuständig ist: Tel.: 0664- 4117094
Hr. Alois Mayer - Entwickler der Siloma-Klangfrequenz 
 
PRODUKT-ZUSAMMENSTELLUNG
Spurenelement-Frequenzen + Licht-Farb-Frequenzen +  Musik-Frequenzen + Terra-Mineral-Aktiv
 
Die Paarung von diesen gezielten Element- und Klang-Frequenzschwingungen ergibt die Quintessenz, aus der unsere wertvolle und kraftvoll wirkende SILOMA-KLANGFREQUENZ entsteht. Diese Schwingungsfrequenzen aktivieren das gesamte Produkt und die Umgebung wo es zum Einsatz kommt.
 
Alle Produkte besitzen Ihre ureigensten Spurenelemente. Die WICHTIGSTEN DARIN ENTHALTENEN Spurenelemente, wie Eisen, Silizium und viele andere haben wir bestimmten Tönen aus der Musik  zugeordnet. Diese Töne schwingen auf einer bestimmte Herzfrequenz wie z.B. der Kammerton a1 schwingt auf 440 Hz/443,... ( Schwingungs-Schallwelle), das Spurenelement Eisen ist dem  Ton E  zugeordnet und dieser schwingt somit wieder auf einer anderen bestimmten Schwingungsfrequenz usw. Wir haben auf allen 3 wichtigen Ebenen, ich nenne es die 'Quintessenz' optimiert. Aus vielen positiven Rückmeldungen können wir sagen, es wirkt erstaunlich gut.