Die Welt der Farbfrequenz + Spurenelemtferquenz + Musikfrequenz
Die Welt der Farbfrequenz + Spurenelemtferquenz + Musikfrequenz
Alles ist Schwingung - Alois Mayer Instrumentenerzeuger Meister - Enwickler der Siloma-Klangfrequenz Produkte
Alles ist Schwingung - Alois Mayer Instrumentenerzeuger Meister - Enwickler der Siloma-Klangfrequenz Produkte

ALLES IST SCHWINGUNG

SILOMA- KLANGFREQUENZEN WIRKEN

 
Alles was existiert besteht aus Schwingungen (Frequenzen) Quantenphysik!

Wasser nimmt nachweislich Informationen auf. 
Genauso wie unser Körper, werden durch SILOMA Klangfrequenzen die
wichtigsten Bauelemente/Zellstrukturen, die nicht mehr in Harmonie schwingen,
wieder an ihre ureigenste Grundschwingung  erinnert und können so zur Gesundwerdung aktiv bei tragen. 
 
Was sind Klang-Frequenzen?
Jedes Element unterliegt einer natürlichen gesetzmäßigen Schwingungsfrequenz, kurz Klang-Frequenz genannt.
Elemente wie zum Beispiel Eisen, Silizium, Kalium oder Phosphor,... schwingen auf ihrer ureigensten Klangfrequenz.
Gepaart mit abgestimmten  Tönen aus der Musik  entsteht ein unglaublich großer harmonischer Wirkungsgrad.
Darauf aufgebaut sind alle SILOMA-Klangfrequenz Produkte.
 
Wie werden Klang-Frequenzen übertragen und wie wirken Sie?
Frequenzen kann man heutzutage einfach mit elektronischen Geräten messen, einstellen und übertragen.
Genau wie ein Radio oder Handy übertragen Schallwellen/Schwingungen auf einer bestimmten Frequenz ihre Informationen.
So ähnlich funktioniert die Informationsübertragung unserer SILOMA Klangfrequenz, nur dass unsere Schwingungsfrequenz auf Basisfrequenzen von Spurenelementen und Klängen aus der Musik harmonisch abgestimmt und dementsprechend wirken können.
 
 

ALLES  IST SCHWINGUNG.
SILOMA-KLANGFREQUENZ-Schwingungen  werden ausschließlich auf gesunde Basisprodukte übertragen.
 
Ihr Alois Mayer
SILOMA-KLANGFREQUENZ 
 
 

P.S:
Die Offenheit ist der Schlüssel zu neuen Wegen.
Die Alternativmedizin kann einer davon sein.
Klären Sie alle Ihre Beschwerden auch immer bei einem Arzt ab.  Wichtig sind gute Ärzte, Wissenschaftler aber keine Lobbyisten der Pharmaindustrie!